Download Ad hoc-Publizität und Zwischenberichterstattung im deutschen by Eva Griewel PDF

By Eva Griewel

Show description

Read Online or Download Ad hoc-Publizität und Zwischenberichterstattung im deutschen Corporate Governance-System : eine Analyse vor dem Hintergrund europäischer Harmonisierungsbestrebungen PDF

Similar german_3 books

GeneRisk: Systemische Risiken der Gentechnik: Analyse vonUmweltwirkungen gentechnisch veränderter Organismen in der Landwirtschaft

Das Buch gibt einen Einblick in systemische Verknüpfungen, denen der Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen in Deutschland unterliegen würde. Es thematisiert Verknüpfungen, die sich zwischen ökologischen und sozialen Systemzusammenhängen herstellen lassen. Bisherige Betrachtungen widmeten sich dem Thema entweder aus ökologischer Perspektive oder thematisieren (agrar-)politische Zusammenhänge.

Leistungsmessung stochastischer Dienstleistungsproduktionen

Marcel Rossmy untersucht, wie stochastische Dienstleistungsproduktionen beurteilt werden können. Er analysiert bekannte Leistungsmessungsverfahren auf ihre Eignung zur Bewertung stochastischer Produktionen und entwickelt eine zweistufige Methodik auf foundation der info Envelopment research und der Erwartungsnutzentheorie.

Extra resources for Ad hoc-Publizität und Zwischenberichterstattung im deutschen Corporate Governance-System : eine Analyse vor dem Hintergrund europäischer Harmonisierungsbestrebungen

Sample text

6^ Die Kommunikation ist dabei durch die Interaktion zwischen Sender bzw. ^^ DQ^ Kreis der Sender ist im Rahmen der Bearbeitung auf die Publizitatsverantwortlichen der Aktiengesellschaft eingegrenzt, wahrend als Empfanger zunachst von alien am Unternehmen Interessierten ausgegangen wird. ^ Weiterhin ist eine Differenzierung in ein- bzw. v. informieren fiir den Ausdruck Information zugrunde gelegt wird; vgl. Berthel 1967, S. 27. d. ] mit dem Terminus Kommunikation belegt"; Coenenberg 1966, S. 20.

D. PrincipalAgent-Theorie vgl. B. des Ersten Hauptteils. 22 Vgl. hierzu grundlegend Hommelhoff 2000, S. 749-754. I. ^^ Als Instrumente der unterjahrigen Publizitat stehen im Folgenden die Zwischenberichterstattung und Ad hoc-Publizitat, die beide in die kapitalmarktrechtlichen Publizitatspflichten einzuordnen sind,^^ im Zentrum der Betrachtung. ^o J){Q Fokussierung dieses Publizitatsinstruments ist z u d e m vor dem Hintergrund zu sehen, dass der Zwischenbericht 23 Vgl. Alexander/Archer 2005, Ch.

Raskop 2004, S. 9. I. ^ woraus die Notwendigkeit einer an deren Zielen orientierten, verlasslichen Publizitat erwachst. ^^ Zusatzlich kann die hohe Relevanz der Ausgestaltung des Corporate Governance-Systems mittels empirischer 13 Vgl. Lenz/Bauer 2002, S. 253; Paul 2005, S. 359-360. 14 Vgl. Matthes 2000, S. 30; Miiller 2005, S. 209. 15 Vgl. Freidank 2000, S. 16; Pellens/Fiilbier 2000, S. 572. Vgl. zu empirischen Ergebnissen, die diese Aussage belegen, Achleitner/Bassen 2002, S. N. 16 Vgl. Paul 2005, S.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 21 votes